BAROCK SPIEGEL MIT SCHNITZEREIEN

320,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager.

  • Ap23R997Ho
  • Lieferfrist: 3-5 Tage
Originaler Barockspiegel mit Blätter und Blüten Holz mit resten von Polycrome Malerei Alter ca.... mehr
Produktinformationen "BAROCK SPIEGEL MIT SCHNITZEREIEN"

Originaler Barockspiegel mit Blätter und Blüten
Holz mit resten von Polycrome Malerei
Alter ca. um 1750
Größe: Breite 54 cm Höhe 52 cm
Der Spiegel ist unrestauriert.
Die polychrome Fassung besteht aus mehreren aufeinander abgestimmten Farbschichten. Zeitgenössische Fassmaler verwenden dazu gewöhnlich fertige Leim- oder Eitempera, die auf die Grundierung aufgetragen und anschließend poliert wird. Vor der industriellen Herstellung von gut pigmentierten Farben stellten die Fassmaler die Farben selbst her. Dazu wurden reine Pigmente (Farbstoffe) auf einer Glasplatte gerieben und mit Bindemitteln (Harze, Leime, Öle und anderes) vermischt.

Ein anderer Weg, farbige Oberflächen zu erzielen, besteht darin, verschiedene Lasuren mit mehr oder weniger intensiver Tönung übereinander zu legen. Für leuchtende Rottöne wird beispielsweise Zinnoberrot auf weißen Kreidegrund mit wässrigem Bindemittel gemalt. Darüber wird eine dunkelrote Öllasur aus Krapplack gelegt, in die noch einmal dunklere Schattierungen in Faltentiefen eingemalt wird.

Weiterführende Links zu "BAROCK SPIEGEL MIT SCHNITZEREIEN"