Puppenherd um 1860 Museal Kochmaschine

1.800,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf Lager.

  • Ha6419We
  • Lieferfrist: 3-5 Tage
Puppenherd um 1860 Museal Der Herd befindet sich in einem gebrauchten Zustand. Komplett mit... mehr
Produktinformationen "Puppenherd um 1860 Museal Kochmaschine"

Puppenherd um 1860 Museal
Der Herd befindet sich in einem gebrauchten Zustand.
Komplett mit Kupfertöpfen und Schlot.
Sehr massiv gebaut und verschraubtes Metall und Messing.Höhe mit Schlot 31,0 cm
B = 34,0 cm
T = 20,5 cm
Höhe bis Kochfeld 15,2 cm
Hersteller nicht bekannt.

Kochmaschine !!
Diese eisernen Puppenherde entsprachen technisch der von J. P. Bérard und von Benjamin Thompson entwickelten sogenannten Kochmaschine. Um die Wärme besser auszunutzen, wurden die Töpfe direkt ins offene Feuer hineingehängt. Ein Absatz in der Seitenwand der Töpfe oder ein Haltering verhinderten, dass die Töpfe in den Herd hineinfielen. Die Blechherde waren mit zwei bis sechs Kochlöchern, Backofen und mehreren Türchen, hinter denen sich die Feuerung verbarg, ausgestattet.

Weiterführende Links zu "Puppenherd um 1860 Museal Kochmaschine"